autofreies-wuppertal.de

#carfreeCities #carefreeCitizen

31. Oktober 2015
von autofrei
Keine Kommentare

Tust du aber!

Papa, ich hab auch was gemalt, guck mal! Besser kann die Schizophrenie nicht auf den Punkt gebracht werden. Ja – Du stinkst – und Du weißt es – also hör auf!

31. Oktober 2015
von autofrei
Keine Kommentare

Parkraum A46

Die BAB 46 zerschneidet Wuppertal der Länge nach. Es ist Zeit aus ihr die letzte Fläche für MIV von Außerhalb zu machen. Als Parkplatz. Shuttle-Bussen zwischen den ehemaligen Ausfahrten binden den innerstädtischen ÖPNV an.

24. Oktober 2015
von autofrei
Keine Kommentare

Irgendwann reicht’s

http://www.wz-newsline.de/lokales/wuppertal/fahrlaessige-toetung-neun-monate-fuer-chafik-c-1.2043655 Mit knapp 80 km/h durch die Stadt, einen Menschen überfahren – das macht: 9 Monate auf Bewährung und 500 € an die Verkehrswacht zzgl. 300 Arbeitsstunden und temporärer Führerscheinentzug.

23. Oktober 2015
von autofrei
Keine Kommentare

Autofrei und Spaß dabei

Ich habe einen Traum. Erdöl würde nicht mehr stumpf verbrannt. Diskussion über Dieselruß so bizarr wie heute über das richtige Gleitlagerfett auf einer Holzachse. Lärmen würden Menschen, die sich nicht umschauen müssten, wenn sie auf sorgsam geteerten Flächen schritten.

20. Oktober 2015
von autofrei
3 Kommentare

Great job!

Die Etikett-Aufkleber für die Beschriftung von Spritzen seinen sehr gut für die Selbst-Justiz an falsch parkenden Fahrzeugen geeignet. Einfach mittig auf die Windschutzscheibe kleben und mit einem wasserfesten Stift darauf einen netten Gruß hinterlassen. Das teilte mir eine Krankenschwester mit, die … Weiterlesen

8. Oktober 2015
von autofrei
Keine Kommentare

Die neuen Lederjacken

Früher wurden den Damen die Pelze, die sie trugen zerstört, um damit auf das Leid der Nerze aufmerksam zu machen und um der sozialen Ächtung Ausdruck zu verschaffen. Warum werden keine Lederjackenträger angegriffen? Weil dafür nicht 50 eigens dafür gezüchtete … Weiterlesen