Private Infrastruktur

Es ist ja nicht nur die Stadtverwaltung Wuppertal, die für die Fahrradinfrastruktur zuständig ist. Fahrradinfrastruktur kann auch von anderen Nicht-Privaten getragen werden. Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaften oder auch Händler, die Fahrradständer auf ihrem Grund installieren lassen. Und ganz großartig finde ich die Idee der shared garage – einer tut den ersten Schritt und wirft sein Auto aus […]

Fahrradständer auf der Arbeit

Ein beliebtes Argument gegen die Fahrt zur Arbeit mit einem Fahrrad oder Pedelec ist der sichere Abstellplatz für das Gefährt. Ich habe kein Problem damit, ein Monats-Netto-Einkommen mit einem 20 Jahre alten Schloss zu sichern und es im Regen stehen zu lassen. Andere Kollegen fahren mit ihrem Rad Lift und stellen es dann vor ihrem […]

Im Parkhaus 2 – oder die wahre Elektromobilität

In dem neuen Parkhaus in der Hofaue waren im untersten Stockwerk sechs Parkbuchten mit Ladestationen für Elektro-Fahrzeuge vorgehalten. Inzwischen werden nur noch zwei mit jeweils einem Verkehrshütchen abgesperrt – die anderen sind inzwischen für die ‚normalen‚ Verbrenner freigeben. Das Kabel für den Anschluss an der Ladestation habe ich nicht, ich lade über einen normalen Schuko-Stecker […]